GartenKONZERT – RadioLukas

GartenKONZERT – RadioLukas

In der diesjährigen Reihe “Sommerliches Gartenkonzert” war es am heutigen Tag an “RadioLukas” die Bewohnerinnen und Bewohner auf eine unbeschwerte Reise durch die seichte Musiklandschaft mitzunehmen. Neben Eigenkompositionen, u.a. für seine Neuseeländische “Adoptivoma” (so seine eigene Bezeichnung), kamen auch Klassiker von z.B. den Beatles oder Cat Stevens zum Zuge. Gr0ßartiges Wetter, gr0ßartige Musik –  es fühlte sich fast wieder an wie vor Corona, aber leider auch nur fast…

Letztendlich verneigen wir uns vor einem wunderbaren Künstler, der uns am Piano und an der Gitarre gleichermaßen, ein wunderbares Kulturangebot geschenkt hat. Bis zum nächsten Mal lieber Lukas!

GartenKONZERT – Musikalischer Nachmittag mit Josef Brüning

GartenKONZERT – Musikalischer Nachmittag mit Josef Brüning

Für Kurzweile und Gesanges Freude sorgte unser ganz besonderer und sicherlich bevorzugter Hausmusiker Josef Brüning. Wie gewohnt “haute” er in die Tasten und brachte mit einem bunten Strauß aus dem musikalischen Garten alle Anwesenden zum Mitsingen.

Lockerung bei Besuchsregelungen

Lockerung bei Besuchsregelungen

 

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

inzwischen hat sich die Situation in unserem Hause deutlich entspannt. Der Großteil unserer Bewohner und Mitarbeitenden ist inzwischen vollständig geimpft. Die geltenden Besuchsregeln wurden zuletzt nahezu routiniert eingehalten. Ich bedanke mich für Ihr Verständnis und das reibungslose Mitwirken aller Besucher in unserer Einrichtung in den vergangenen Monaten.

Die ersten Schritte zu einem weitestgehend normalen Betrieb im St. Laurentius-Stift, in Form von Öffnung der Speiseräume und den Betreuungsangeboten in Kleingruppen, haben wir bereits vor einigen Wochen durchgeführt. Auch wohnbereichsbezogene Gottesdienste finden wieder statt.

Ich freue mich, Sie im folgenden Anschreiben über die ab sofort geltenden Änderungen der „Neufassung-Corona-AV-Einrichtungen“ und die daraus resultierenden Auswirkungen auf unsere internen Regelungen informieren zu dürfen.

Teststrategie:

Besucher/Therapeuten:

  • Für alle nachweislich geimpften oder genesenen Besucher des Hauses entfällt ab sofort die Testpflicht.
  • Für alle Ungeimpften bleibt es grundsätzlich weiterhin dabei, dass der Eintritt in die Einrichtung nur mit einem negativen Testergebnis, nicht älter als 48h möglich ist.
  • Die bisherigen Testzeiträume im St. Laurentius-Stift Coesfeld entfallen ab dem 01.06.2021.
  • An dieser Stelle weisen wir freundlich auf die örtlichen Testmöglichkeiten bei einem der zahlreichen Testzentren hin. Im Anhang erhalten Sie eine Liste verschiedener Testzentren in Coesfeld.
  • Ergänzend bieten wir ab dem 01.06.2021 eine Testung für die Wochenendbesuche am Samstag von 09:00 – 17:00 Uhr an.

 

Bewohnertestung:

  • Testungen werden zukünftig alle 2 Wochen dienstags angeboten. Hier empfehlen wir insbesondere unseren nicht geimpften Bewohnern, dieses Angebot in Anspruch zu nehmen.
  • Bei einschlägigen Symptomen, die auf eine SARS-Cov 2 Infektion hindeuten, werden wir auch zukünftig auf Schnelltestungen und ggf. PCR-Testung hinwirken.

 

Maskenpflicht:

Besucher/Therapeuten:

  • In unserem Hause gilt weiterhin die FFP2 Maskenpflicht. Jedoch greift auch hier eine Lockerung, denn auch hier sind nachweislich geimpfte oder genesene Besucher ausgenommen. In diesem Fall reicht ein medizinischer Mundschutz in den öffentlichen Bereichen.

Bewohner:

  • Für unsere vollständig geimpften Bewohner entfällt die Maskenpflicht. Für alle nicht geimpften Bewohner gilt es, sich insbesondere an die AHA Regeln zu halten und wir empfehlen einen Mundschutz zu tragen.

Gemeinschaftsleben:                     

  • Wohnbereichsbezogene Veranstaltungen können wieder unter Berücksichtigung der Hygieneregeln stattfinden.

 

 Besuche sind ab heute zeitlich und in der Anzahl der Besucher unbeschränkt möglich. Dementsprechend müssen Sie auch keine Termine im Vorfeld vereinbaren. Jedoch bitten wir Sie, sich zukünftig an die Einlasszeiten zu halten, in denen unser Empfang besetzt ist:

An Wochentagen von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr.

An Wochenenden und Feiertagen von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

Begriffsbestimmungen geimpfte und genesene Personen:

Als geimpft gelten laut Begriffsbestimmung, Personen die eine vollständige Schutzimpfung erhalten haben und die zuletzt notwendige Einzeldosis mindestens vierzehn Tage zurückliegt.

Als genesen gelten laut Begriffsbestimmung, Personen deren Corona-Infektion mindestens 28 Tage aber höchstens 6 Monate zurückliegt.

Weiterhin bitten wir Sie darum, die A-H-A Regeln zu berücksichtigen, insbesondere das Halten von Abstand und das disziplinierte sowie korrekte Tragen der jeweiligen Maske sind weiterhin wichtiger Bestandteil des Infektionsschutzes.

 

Wir wünschen Ihnen alles Gute und Gesundheit für die kommenden Wochen.

 

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Jens Siefert

Einrichtungsleiter

 

Neue Mitarbeitervertretung im St. Laurentius-Stift

Zu den MAV Wahlen
Seit Ende Mai 2021 gibt es eine neue Mitarbeitervertretung im St. Laurentius-Stift, denn am 27. Mai war MAV-Wahl.
“Wir möchten uns zunächst herzlich für eure Unterstützung bedanken und freuen uns alle sehr auf die gemeinsame
Arbeit,” sagt die zweite Vorsitzende Maya Walfort.
Hierbei ist es den MAV-Mitgliedern sehr wichtig, zukünftig ihre Arbeit für alle Mitarbeiter des Hauses so transparent und greifbar wie möglich zu machen.
Auf dem Bild v. l. n. r.:
Daniela Brambrink, Heidi Boldt, Klaudia Groborz, Nicole
Konert, Sandra Fleischer, Maya Walfort und Eva Nasgowitz
Corona-konforme Maifeiern

Corona-konforme Maifeiern

Wie schon im letzten Jahr konnten die großen Aktionen rund um den Maianfang nicht wie in früheren Zeiten stattfinden. In Corona Zeiten muss leider jeder etwas flexibler sein und es müssen Corona-konforme Alternativen her. Aus diesem Grund fanden in den verschieden Wohnbereichen, in verschiedenen Kleingruppen die verschiedensten Festivitäten statt. Mal wurde kreativ gebastelt, mal wurde getrunken, Musik von Band gehört und dann wiederum nur gelauscht – wir hatten den Eindruck das es allen sehr gut gefallen hat.

Im nächsten Jahr möchten wir dennoch wieder wie gewohnt ein großes Maibaumfest und ein großes Maifest mit allen gemeinsam feiern und laut singen!

Currywurst gegen Corona Schwermut

Currywurst gegen Corona Schwermut

Am Dienstag stand der “Foodtruck” von “Tommys Grill” vor unserer Haustür. Er hatte für alle BewohnerInnen und MitarbeiterInnen Currywurst und Bratwurst dabei. Es roch nicht nur lecker, es schmeckte auch lecker!!! Organisiert und durchgeführt wurde der kulinarische Hochgenuss von der Damen und Herren des Sozialen – und Therapeutischen Dienstes.

Wir freuen uns auf das nächste Schmankerl… es ist ja bald Spargelzeit

Anpassung der Testzeiten ab Mai 2021

Anpassung der Testzeiten ab Mai 2021

Sehr geehrte BesucherInnen des Hauses,

in den letzten Wochen sind viele neue offizielle Testzentren entstanden, auch dort werden sie kostenlos getestet und erhalten vor Ort in dem Testzentrum eine zertifizierte Bescheinigung über das Testergebnis. Mit dieser zertifizierten Bescheinigung, welche selbstverständlich ein negatives Ergebnis ausweisen muss und nicht älter als 48 Stunden sein darf, dürfen sie unter Berücksichtigung aller anderen Hygieneregeln gerne das Haus besuchen.

Aus diesem Grund haben wir im St. Laurentius-Stift unsere Testzeiten etwas angepasst.

Ab MAI sind die folgenden Testzeiten gültig und Testungen dementsprechend möglich:

Dienstag:

Termine von

09:00 Uhr – 14:15 Uhr und von

15:30 Uhr – 18:15 Uhr

Donnerstag:

Termine von

13.00 Uhr – 18:30 Uhr

Samstag:

Termine von

13:00 Uhr – 17:00 Uhr

Wir stehen Ihnen für weitere Anregungen und Fragen gerne zur Verfügung.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Osterhasen von der Anna Katharina Gemeinde

Osterhasen von der Anna Katharina Gemeinde

Frau Rendels, Pastoralreferentin der Anna Katharina Gemeinde, hat die Bewohner und Bewohnerinnen mit einem Geschenk überrascht. Viele schöne gebastelte Osterhasen aus Tonpapier verschönern nun die Zimmer der Bewohnerinnen und Bewohner.

Traditionell überreicht uns unsere Heimatgemeinde, Anna Katharina, zu den großen christlichen Festtagen wie Ostern oder Weihnachten etwas Raumschmuck, gerade für die Menschen in unserem Haus, die keine Dekoration haben.

An die zu denken, welche kaum noch Angehörige haben ist ein tröstlicher Gedanke. Vielen Dank dafür!

 

Frau Lohölter, Pflegefachkraft im WB Lindenallee, präsentiert eines von den Osterhäschen.

Erweiterte Testzeiten am Karsamstag

Erweiterte Testzeiten am Karsamstag

Erweiterte Testzeiten am Karsamstag

An den Ostertagen ist traditionell ein deutlich erhöhtes Besuchsaufkommen zu verzeichnen. Aus diesem Grund wird am Karsamstag die Testmöglichkeit erweitert um sich im Vorfeld des Besuches testen zu lassen.

Testzeitraum Karsamstag von 10 bis 17 Uhr

Nach wie vor gilt:  

Eintritt in das St. Laurentius-Stift ist nur mit einem negativen Testergebnis möglich, welches nicht älter als 48h sein darf.