Renovierungsarbeiten in den Speisesälen

Endlich geht es weiter, die Wände sind gestrichen, nicht einfach so – hier haben wir die Firma Brilux konsultiert und es wurde ein eigenes Farbraumgestaltungskonzept für den jeweiligen Wohnbereich erarbeitet. Ein neuer Boden in Holzoptik ist verlegt, welcher im Gegensatz zu dem alten blauen Vinylboden eine angenehme Behaglichkeit verbreitet. Ein sehr großer Fernseher wurde an die tapezierte Wand  gehängt z.B. für gemeinsame TV Events. Nicht ganz unwichtig – die neuen Küchen werden eingebaut – sie sind nicht mehr so versteckt wie früher, sondern direkt bei den Bewohnern, ein neues Miteinander soll möglich werden. Wunderbar! Das kann sich wirklich sehen lassen – hier wird Pragmatik mit Ästhetik verbunden. Die neuen Deckenlampen und ein neues Beschallungssystem werden noch eingebaut – das Ganze wird im Sinne der Bewohner schön und gut!