Lockerung der Besuchsregelungen ab dem 10.05.2020

Sehr geehrte Angehörige,

sehr geehrte Freunde des St.-Laurentius-Stift Coesfeld,

mit Freude entnehmen wir der aktuellen Presse, die langersehnte Lockerung der Besuchs-regeln in Altenpflegeeinrichtungen. Bereits zum Muttertag, am 10.05.2020 sollen die durch Minister Laumann veranlassten Lockerungen in Kraft treten.

Wir als Einrichtung möchten Sie deshalb, in unserer gewohnt transparenten Art, über die geplanten Lockerungen informieren. Die Möglichkeit Besuche durchzuführen, ist jedoch weiterhin an strenge Regeln, unter der Berücksichtigung der Coronaschutzverordnung und
der Einhaltung von bestimmen Hygienemaßnahmen gekoppelt.

Der Weg in die „neue Normalität“ muss schrittweise beschritten werden und will gut geplant und koordiniert sein. Abstandseinhaltung, zeitliche Begrenzung und die Möglichkeit der Kontaktaufnahme in Raumeinheiten im Außenbereich, stellen uns vor organisatorische Herausforderungen.

Wir werden unter folgenden Kriterien die Kontaktaufnahme zu Ihren Angehörigen, für den 10.05.2020 ermöglichen.

  • Vorherige telefonische Terminabsprache unter 02541/8915433 am:
  • Freitag, den 08.05.2020 in der Zeit von 09:00 bis 15:00 Uhr.
  • Begrenzung auf Fensterkontakt, an zwei ausgewählten Fenstern in
    Begleitung unserer Mitarbeiter.
  • Besuche in der Zeit von 09:00-17:00 Uhr möglich.
  • zeitliche Einschränkung des Besuchs auf maximal fünfzehn Minuten,
    um dem großen Bedarf aller Bewohner gerecht zu werden.
  • Einhaltung der Abstandsregelung, von zwei Metern.
  • maximale Besucherzahl, von zwei Personen.

 

Wir bitten Sie weiterhin um Ihre Solidarität, Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung bei der Mitwirkung und Umsetzung der bestehenden Regeln. Haben Sie vor allem auch Verständnis dafür, dass die Termine am Muttertag begrenzt sind. Wie wir Ihnen in unserem Schreiben vom 04.05.2020 mitgeteilt haben besteht ja auch weiterhin in den nächsten Wochen die Möglichkeit einen Termin zu vereinbaren.

Wir freuen uns, nach vorheriger Terminabsprache auf Ihren Besuch und wünschen einen schönen Muttertag.

Mit freundlichen Grüßen

Assistent der Pflegedienstleitung