Das St. Laurentius-Stift freut sich über ein zusätzliches Angebot
Kathi und Laurenz sind da! Die beiden gestifteten Roboter werden ab sofort in unseren beiden Seniorenheimen St. Laurentius-Stift und St. Katharinen-Stift zum Einsatz kommen.
Bei Kathi und Laurenz handelt es sich jeweils um einen „Pepper“, einen humanioden Roboter, 1,20 Meter groß und knapp 30 Kilo schwer. Die beiden können sprechen und Informationen, wie z.B. Texte, Fotos oder Filme, über ihr Display weitergeben . Außerdem können sie Spiele anbieten und sich bewegen und singen.
Demnächst hier mehr dazu.