Arzneimittelversorgung im St. Laurentius-Stift

Sehr geehrte Damen und Herren,

heute teilen wir Ihnen mit, dass der Vertrag mit der Laurentius-Apotheke zum 31.03.2022 auslaufen wird.

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir einen nahtlosen Übergang gefunden haben und ab dem 01.04.2022 die Cronen-Apotheke, Herr Günter Brands, Borkener Str. 61, 48653 Coesfeld unsere neue Vertragsapotheke sein wird. Mit der Cronen-Apotheke haben wir wieder einen verlässlichen Partner in der Belieferung mit Arzneimitteln und Medizinprodukten gefunden und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit da uns, genau wie der Cronen-Apotheke, die Gesundheit unserer Bewohner:innen besonders am Herzen liegt.

Zusätzlich zur Belieferung mit Arzneimitteln profitieren unsere Bewohner:innen und wir von weiteren Angeboten die uns dabei unterstützen unser Medikamentenmanagement stetig zu verbessern. Diesem Schreiben haben wir das Begrüßungsschreiben der Cronen-Apotheke beigelegt.  Wechsel der Apotheke

Was verändert sich für Sie, was müssen Sie tun?

Die Versorgung der Medikamente sowie von weiteren Medizinprodukten ist für Ihre Angehörigen zu jeder Zeit sichergestellt und wird wie gewohnt weitergehen.

Wir möchten Sie bitten sich die Bewohnerinformationen zur zentralen Arzneimittelversorgung durchzulesen. Danach füllen Sie bitte die Erklärung zur Teilnahme an der zentralen Arzneimittelversorgung aus und reichen diese kurzfristig bis spätestens Montag den 21.03.2022 wieder in unserer Verwaltung ein.

Wir danken der Laurentius-Apotheke für die zurückliegende Zusammenarbeit und freuen uns gemeinsam mit Ihnen auf die neue Kooperation mit der Cronen-Apotheke.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung

Mit freundlichen Grüßen

Jens Siefert

Einrichtungsleitung